Hotline +49 341 24668720

 

 


RCL - CYBERHOIST II
DIE WEITERENTWICKLUNG

Cyberhoist II - Die Weiterentwicklung

CyberHoist II – Die neue Generation des ersten intelligenten Kettenzugs der Welt mit variabler Geschwindigkeit.

CyberHoist II CH528  |  500 kg  |  0-28 m/min.

CyberHoist II ™ setzt speziell für den weltweiten Tournee-Einsatz einen neuen Maßstab.
Er wurde entwickelt, um den einzigartigen und kompromisslosen Ansprüchen der Unterhaltungsindustrie gerecht zu werden.

Ihre Sicherheit steht bei uns an erster Stelle
CyberHoist II ™ ist SIL3 konform. Er erfüllt international geltende Sicherheitsstandards und Verfahrensregeln (EN61508/DIN56950/BS/ FEM).

Der Hebezug für den harten Touralltag und das Bewegen von mittel- bis schwergewichtigen Objekten.
Komfort und Langlebigkeit sind zentrale Aspekte in unserer Konzeption.
Bei CyberHoist II ™ handelt es sich um einen kompakten Plug&Play -Kettenzeug mit Spannungsumschaltung, der für schwere Belastungen bei Tourneen und den weltweiten Einsatz geeignet ist.
Die einfache Wartung und die extrem kurzen Auf- und Abbauzeiten machen den CyberHoist II ™ zu einem zeit- und kosteneffizienten Partner.

Die ultimative Kreativerfahrung
Mit CyberHoist II ™ können Sie mit mehreren Antrieben, in Gruppenformation oder einzeln komplexe 2D- und 3D-Bewegungen
erstellen.Durch die Kombination des CyberHoist II ™ mit den MotionCue3D™-Bedienkonsolen erreichen Sie absolute Präzision und eine einzigartige, objektorientierte Bedienung auch beim Einsatz mehrerer Antriebe in einer Gruppe.

Cyberhoist II - Bereit für den Einsatz

  • Für die anspruchsvollsten Herausforderungen in der Entertainmentindustrie
  • Sofort einsatzbereit und dank eines Eingangsspannungsbereichs von (200-440V +/- 10%, 50/60 Hz) für den weltweiten Einsatz geeignet
  • Teil der Plug&Play CyberMotion™ Familie
  • SIL 3 konform und erfüllt alle international geltenden Sicherheitsstandards und Verfahrensregeln (EN61508/DIN56950/BS/FEM)
  • Kompakte “All-in-one”-Konstruktion, inklusive Antriebssystem und Bewegungssteuerung
  • Absolute Positionierung (0,1 mm) für einfache, sich wiederholende Fahrten bis hin zu komplexen Bewegungen in 2D und 3D
  • Gesteigerter Arbeitszyklus (60%) für schnelles Heben schwerer Lasten
  • Netzwerkgesteuerte Notaus- und Totmannschaltung ohne zusätzliche Verkabelung